Sprache
ZURÜCK

Rensair bietet medizinische Luftreinigung für Züge

14. Dezember 2020 – 1 Min.

Die COVID-19-Krise stellt die Eisenbahnindustrie vor große Herausforderungen. Beim Reisen mit der Bahn kommen die Reisenden zwangsläufig in schlecht belüfteten, engen Räumen zusammen, was die Übertragung des Virus über die Luft begünstigt. 

In Bezug auf den Eisenbahnsektor und die Eindämmung des Coronavirus sagt Dr. A. Smyth, Programmleiter an der Royal Academy of Engineering: „Eine gute Belüftung mit einem hohen Anteil an Frischluft und der Einsatz von Luftreinigungstechnologien, wo kein Zugang zu Frischluft möglich ist, verringern das Risiko einer Übertragung von Viren durch die Luft.“ 

Die patentierte Technologie von Rensair bietet Bahngesellschaften Luftreinigung mit Krankenhausstandard. Rensair, das von dem dänischen Lüftungsingenieur Henrik Hendriksen entwickelt wurde, ist Partner des britischen NHS (National Health Service) und genießt in skandinavischen Krankenhäusern seit mehr als einem Jahrzehnt großes Vertrauen. Die patentierte Technologie von Rensair Rensair, das von dem dänischen Lüftungsingenieur Henrik Hendriksen entwickelt wurde, ist ein Partner des britischen NHS (National Health Service) und genießt in skandinavischen Krankenhäusern seit mehr als einem Jahrzehnt großes Vertrauen. 

Der kompakte und tragbare Rensair Luftreiniger verfügt über modernste Reinigungstechnologien: einer Kombination aus HEPA-13-Filter und ozonfreiem UVC-Licht. Die einzigartige Kombination der Technologie von Rensair macht den Unterschied aus. Die Position des auf die Filteroberfläche gerichteten UVC-Lichts setzt die eingefangenen Schadstoffe einer ständigen Beleuchtung aus. Durch diese Bestrahlung werden DNA und RNA aufgespalten, wodurch alle eingeschlossenen Schadstoffe nachhaltig abgetötet werden. 

Rensair erfasst und inaktiviert mehr als 99,97 % der über die Luft übertragenen Viren, Bakterien und anderen Schadstoffe, einschließlich Coronaviren. Unabhängige Labors wie Eurofins, Norconsult und das Universitätsklinikum Oslo belegen die Effizienz der Technologie. Die große Luftverarbeitungskapazität (560 m³/Stunde), der geringe Aufwand bei der Inbetriebnahme, der minimale Wartungsaufwand, der niedrige Geräuschpegel und der Luftqualitätssensor machen das Gerät ideal für die Bahnindustrie Erfahren Sie mehr über die einzigartige Technologie von Rensair.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie steht die proprietäre Technologie von Rensair nun auch dem Eisenbahnsektor und anderen Unternehmen weltweit zur Verfügung. 

Interessieren Sie sich für Rensair Luftreinigung mit Krankenhausstandard?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

air cleaning Luftfilterung airborne pollutants fresh air hepa filter Rensair Luftreinigung in Krankenhausqualität uvc

Unverbindliches Angebot anfordern

Teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse mit und erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden ein Angebot.

Angebot anfordern

Mit Experten sprechen

Buchen Sie ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Kostenlose Beratung buchen
Close

Looks like you're visiting Rensair from the US. We recommend that you go to our dedicated US site