Sprache
ZURÜCK

Interne Kommunikation: Leitfaden für Rensair Kunden

4. November 2021 – 3 Min

„Fast sieben von zehn Arbeitnehmern geben an, dass die Coronavirus-Pandemie die stressigste Zeit ihrer beruflichen Laufbahn ist – sogar mehr als Großereignisse wie der 11. September 2001 und die Große Rezession von 2008, so der Anbieter für psychische Gesundheit Ginger.“ Human Resource Executive, USA.

Viele Menschen sagen, dass die Zukunft der Arbeit anders aussehen wird, da die Arbeitnehmer ein besseres Gleichgewicht zwischen Büro- und Heimarbeit wünschen. Das mag sein, aber einige Arbeitgeber werden auf ein gewisses Maß an physischer Präsenz bestehen. Künftiges Wachstum und Wohlstand hängen davon ab.

Arbeitgeber können mit den Vorteilen der Anwesenheit im Büro argumentieren. Sie bringen ein starkes Argument für die Innovation und Kreativität vor, die sich aus der gemeinsamen Anwesenheit von Menschen im selben Raum ergeben. Aber es ist nicht immer einfach, Ängste in Bezug auf die Gesundheit aus der Welt zu schaffen. Die Mitarbeiter möchten vielleicht wissen, welche Maßnahmen zu ihrer Sicherheit getroffen werden. Sie wissen höchstwahrscheinlich, dass die Weltgesundheitsorganisation der Meinung ist, dass die Übertragung über die Luft das größte Infektionsrisiko darstellt, und nicht über kontaminierte Oberflächen. Diese Besorgnis wird durch die Nachricht verstärkt, dass neue Virusvarianten um 40 % übertragbar sein sollen.

Das CIPD ermutigt zu guter interner Kommunikation

Die Einstellung ändert sich, und so wie die Menschen erwarten, dass sie sauberes Wasser aus dem Wasserhahn bekommen, erwarten sie auch saubere Luft. Das ist mehr als eine Erwartung, es ist ein grundlegendes Recht auf Beschäftigung. In diesem Zusammenhang stellt das Chartered Institute of Personnel and Development (CIPD) folgendes fest:

Arbeitgeber sollten Risikobewertungen vornehmen, sich mit ihren Mitarbeitern über die Rückkehr an den Arbeitsplatz beraten und vorgeschlagene neue Vorkehrungen zur Infektionskontrolle besprechen; gute Kommunikation ist unerlässlich.” CIPD, UK – Returning tot he workspace (Rückkehr an den Arbeitsplatz)

Schlüsselbotschaften für unsere Kunden bezüglich Mitarbeiterengagement

  • Nichts ist wichtiger als die Gesundheit, die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter. Sie haben oberste Priorität und untermauern unsere Arbeitgebermarke.
  • In den jüngsten Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation zum Coronavirus wird die Übertragung durch eingeatmete Tröpfchen und Aerosole besonders hervorgehoben, das Berühren kontaminierter Oberflächen hingegen weniger. Damit verlagert sich der Schwerpunkt von der Reinigung und Desinfektion von Oberflächen auf die Luftreinigung, weshalb sich das Unternehmen auf die Qualität der Innenraumluft konzentriert.
  • Nach eingehender Prüfung hat sich das Unternehmen für die tragbaren, krankenhausgeeigneten Luftreiniger von Rensair entschieden. Rensair verwendet HEPA-Filterung und keimtötendes UVC-Licht, um Krankheitserreger sowohl abzufangen als auch zu inaktivieren. Dies ist die einzige Technologie, die von der WHO, dem britischen SAGE-Komitee, HSE, CDC und CIBSE empfohlen wird.
  • Die bewährte Technologie von Rensair wurde in Zusammenarbeit mit skandinavischen Krankenhäusern entwickelt. Dabei wurden deren strenge Luftqualitätsstandards stets erfüllt und die Technologie wurde von unabhängigen Dritten – durch weltweit führende wissenschaftliche Labors – validiert. Sie wird heute vom britischen National Health Service (NHS) und von Unternehmen auf der ganzen Welt eingesetzt.
  • In einem Test zur Bestimmung der Leistung von Rensair in Bezug auf die Reduzierung der Konzentration von Covid-19-Partikeln in der Luft hat das Danish Technological Institute eine Partikelreduzierungsrate von 99,98 % in 15 Minuten und über 99,99 % in 30 Minuten festgestellt. Der Test ergab außerdem eine 100%ige Eliminierung von Viruspartikeln auf dem Filter – auf dem Filter konnten nach Betrieb des Luftreinigers keinerlei Spuren von Viren mehr entdeckt werden.
  • Wir werden auch weiterhin gründlich reinigen, obwohl die Centers for Disease Control & Prevention (CDC) inzwischen davon ausgehen, dass die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung über Oberflächen sehr gering ist und nur bei 1 zu 10.000 liegt.
  • Wir möchten die Mitarbeiter beruhigen, aber auch dazu ermutigen, etwaige Bedenken zu äußern. Diese werden umgehend beantwortet und fließen in unsere FAQ ein, die wir regelmäßig aktualisieren und weitergeben werden. 

Zusätzlicher Nutzen der Luftreinigung

Saubere Luft kann helfen, das Sick-Building-Syndrom, mangelnde Produktivität und Lernschwierigkeiten zu bekämpfen. Indem sie die Gehirnleistung verbessert, steigert sie die Konzentration, die Leistung, die Innovation und die strategische Entscheidungsfindung.

Hier ein paar Beispiele:

  • Eine Studie über die Auswirkungen umweltfreundlicher Gebäude zeigte, dass bei besserer Luftqualität die kognitiven Werte in neun Funktionsbereichen um 61 % höher waren, darunter Krisenreaktion, Strategie und konzentrierte Aktivität. (Harvard Center for Health and the Global Environment).
  • Eine um 20 % niedrigere Luftverschmutzung im Klassenzimmer kann die Entwicklung des Arbeitsgedächtnisses eines Kindes um 6 % verbessern. (Philips Foundation und die Universität Manchester).
  • Nach der Reinigung der Innenraumluft haben Arbeitgeber eine Steigerung der Produktivität am Arbeitsplatz um bis zu 11% festgestellt. (World Green Building Council).

Kanäle und Materialien für das Mitarbeiterengagement

  • Nutzen Sie Ihre etablierten internen Kommunikationskanäle, einschließlich Intranet, soziale Medien, Schwarze Bretter, E-Mail-Ankündigungen, Podcasts, Briefings, Versammlungen usw.
  • Druckvorlagen für digitale und gedruckte Materialien finden Sie unter marketing@rensair.com, darunter Fensteraufkleber, A4-Plexiglasschilder, Poster und Broschüren.
#airquality ACH Air changes per hour Luftfilterung Luftreiniger CDC CIBSE CIPD saubere Luft covid19 employee employee wellbeing employer Gesundheit und Sicherheit hepa hepa13 hospitalgrade HR HSE Human Resource IAQ Raumluftqualität portable Rensair UKSAGE uvc Belüftung WHO workplace Workplacehealth

Unverbindliches Angebot anfordern

Teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse mit und erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden ein Angebot.

Angebot anfordern

Mit Experten sprechen

Buchen Sie ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Kostenlose Beratung buchen
Close

Looks like you're visiting Rensair from the US. We recommend that you go to our dedicated US site